Sonntag, 17. Juni 2012

JuHuuuuuuuuuuuuu!!!!

Wir waren weeiiiiiiiit weg !!!So weit ,dass wir statt Berge das Meer sehen konnten.So weit ,dass es fast den jeden Tag nur Sonne gab.Sooooo weit wie meine Jungs noch nie gereist sind .So weit ,dass eine ganze Woche mal alles anders war.Und trotzdem war es nur ein Katzensprung.

 

 Begonnen haben wir jeden Tag mit Erdbeeren,Aprikosen Marmelade von unserer liebsten Exnachbarin und komischen Italienischen Toast ohne Rand.Leckerrrrr!!!!




Oft waren wir die letzten am Strand ,so ne Burg braucht aber auch viel Zeit.Den Drachenfrottee-Überzug hab ich in blau und in grün nach eigenem Schnitt genäht.


  1x Täglich mussten wir das Karussell anschmachten ,dass auf der Ferienanlage stand.


Sogar Regen gibts da ! Aber diesen durften wir wohl behütet und trocken mit einer Pizza und Meeresfrüchten unter einem Pavillon bestaunen.MMMMHHHH!!!



Und für mich persönlich war es der aller erste Strandurlaub.

 So schööön!!!!







Nicht von uns gebaut aber musste trotzdem in die Kamera.
Wir mussten ja schon Burgen Bauen.





Diese Fische haben wir zwar nicht direkt gesehen aber sicher waren sie ganz in der nähe ;-)

Gut erholte Urlaubsgrüße von Sylvia mit Familie.

Kommentare:

Liebe Worte ....